„Corona“ – wir sind für Sie da!

Wir impfen mit "Biontech"

Kurzfristige Impf­termine er­halten Sie tele­fonisch oder per mail.
Die Impf­beratung führen wir vor dem Impf­termin in der Sprech­stunde oder auf Wunsch auch tele­fonisch durch.
Bitte laden Sie vorab den Auf­klärungs­bogen sowie den Anam­nese­bogen  und die Impf­ein­wil­ligung (siehe Download unten) herunter und bringen diese aus­gefüllt zur Im­pfung mit. Ebenso – falls vor­handen – Ihren Impf­ausweis.


Download

Impfinfor­mationen zu
Comirnaty (Biontech-Pfizer):

AUFKLÄRUNGSBOGEN

ANAMNESEBOGEN + EINWILLIGUNGS-ERKLÄRUNG

 

Übrigens: Die Grippeschutzimpfungen starten im Oktober.
Der Mindestabstand zur Coronaschutzimpfung beträgt 14 Tage!

Wir erstellen Impf- und Genesenenzertifikate

während der Akut­sprech­stunde ohne Vor­an­meldung. Bitte bringen Sie dazu Ihren Impf­nach­weis, den Per­sonal­aus­weis und die Ver­sicher­tenkarte mit.
Zum Aus­stel­len eines Ge­nesenen­nach­weises ist das Er­geb­nis des PCR-Tests er­forderlich.

Wir testen täglich

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

 

Corona-Schnelltests

Die Proben­entnah­me er­folgt im tiefen Nasen­­rachen­­raum. Das Er­geb­nis liegt inner­­halb von 10 min vor.
Sie erhal­ten sofort ein Zerti­fikat.
Sollte dieser Test posi­tiv aus­­fallen, kön­nen wir sofort einen PCR-Kon­troll­­test durchführen.

 

PCR-Tests

Die Proben­­ent­­nahme erfolgt im Rachen- und Nasen­­rach­en­raum.
Das Ergebnis kön­­nen Sie in Ihrer Warn-App ab­­rufen oder Sie las­­sen sich von uns benach­­richtigen.

 

Serum-Test (Antikörperbestimmung)

„Hatte ich unwis­sentlich Corona?“ oder „Habe ich nach der Im­­pfung Anti­­körper ge­bildet?“. Antwort darauf gibt eine Anti­­körper­­be­stim­mung. Dies ist eine Selbst­­zahler­­leistung!

Wir behandeln

Patienten mit "Corona", Erkäl­tungs­krank­heiten oder Magen-­Darm-­Infekten aus­schließ­lich in unseren Infekt­sprech­stunden
Montag – Freitag ab 11:30 Uhr
nur nach Voran­meldung telefonisch
02 01 . 79 93 784
oder online.